Gesundheitsförderung Schweiz

Eine gesündere Schweiz ist unser langfristiges Ziel

Wir sind eine privatrechtliche Stiftung, die von Kantonen und Versicherern getragen wird. Mit gesetzlichem Auftrag initiieren, koordinieren und evaluieren wir Massnahmen zur Förderung der Gesundheit und zur Verhütung von Krankheiten.

Langfristig streben wir an, die Gesundheit der Schweizer Bevölkerung zu verbessern. Wir wollen Menschen informieren, befähigen und motivieren, die eigene Lebensweise gesund zu gestalten. Zudem streben wir gesellschaftliche Rahmenbedingungen an, die diesen Prozess unterstützen.  

Unsere Strategie fokussiert auf drei Schwerpunktthemen. Damit wir unseren Auftrag mit den uns anvertrauten Mitteln effizient umsetzen können, konzentrieren wir uns auf drei Themen.

  • Gesundes Körpergewicht bei Kindern und JugendlichenZiel: Erhöhung des Anteils der Bevölkerung mit einem gesunden Körpergewicht.
  • Psychische Gesundheit / StressZiel: Mehr Menschen verfügen über eine bessere Fähigkeit, ihr Leben zu gestalten und zu kontrollieren. Dies verbessert die psychische Gesundheit und verringert die stressbedingten Krankheitsfolgen.
  • Gesundheitsförderung und Prävention stärkenZiel: Gesundheitsförderung und Prävention sind etabliert, institutionell verankert und vernetzt.

Das bringt Ihnen migesMedia:

Gesundheitsorganisationen

  • Erreichen Sie bis zu 120‘000 Leserinnen und Leser via Medien der Migrationsbevölkerung 
  • Kommunizieren Sie Gesundheitsinformationen und -kampagnen in den Medien der Migrationsbevölkerung
  • Nutzen Sie das Know-How der Redaktorinnen und Redaktoren: z.B. für Übersetzungen, Textanpassungen, Bannergestaltung, usw.

Medien der Migrationsbevölkerung

  • Nutzen Sie den fachlichen Support der Gesundheitsorganisationen für Ihre Berichterstattung zu Gesundheitsthemen
  • Vernetzen Sie sich mit anderen Medien der Migrationsbevölkerung
  • Informieren Sie sich über Veranstaltungen