Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie (SGP)

Die Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie (SGP) ist der nationale Verband der Ärzte, dessen Ziel die Förderung der Gesundheit von Kindern und Jugendlichen ist.

Die Ziele der SGP lauten:

  • die Vertretung der Interessen der Kinder und Jugendlichen im Bereich Gesundheit
  • die Entwicklung der Pädiatrie auf hohem Niveau in der Schweiz und die Erhaltung deren Qualität
  • die Förderung und Verteidigung der beruflichen Interessen der Mitglieder
  • die Entwicklung und die Unterstützung von Massnahmen im Bereich der Präventiv- und Sozialmedizin für Kinder und Jugendliche
  • die Förderung der allgemeinen und spezialisierten Pädiatrie in der Schweiz, sowohl in praktischen als auch wissenschaftlichen Aspekten
  • die Organisation und Überwachung der Weiterbildung der zukünftigen Kinderärzte im Rahmen der FMH-Verordnung
  • die Förderung der Fortbildung der Mitglieder gemäss der FMH-Verordnung
  • die Förderung der Pädiatrie im Medizinstudium
  • die Förderung des Image und die Information der Bevölkerung über die Rolle der Kinderärzte durch Öffentlichkeitsarbeiten
  • das Publizieren eines Info-Bulletins
  • freundschaftliche Beziehungen mit den Mitgliedern pflegen
  • Kontaktpflege mit schweizerischen und ausländischen Verbänden, welche die selben Ziele verfolgen

Die SGP hat einen gemeinnützigen Charakter und verfolgt kein lukratives Ziel.

Das bringt Ihnen migesMedia:

Gesundheitsorganisationen

  • Erreichen Sie bis zu 120‘000 Leserinnen und Leser via Medien der Migrationsbevölkerung 
  • Kommunizieren Sie Gesundheitsinformationen und -kampagnen in den Medien der Migrationsbevölkerung
  • Nutzen Sie das Know-How der Redaktorinnen und Redaktoren: z.B. für Übersetzungen, Textanpassungen, Bannergestaltung, usw.

Medien der Migrationsbevölkerung

  • Nutzen Sie den fachlichen Support der Gesundheitsorganisationen für Ihre Berichterstattung zu Gesundheitsthemen
  • Vernetzen Sie sich mit anderen Medien der Migrationsbevölkerung
  • Informieren Sie sich über Veranstaltungen