Suchdienst Schweizerisches Rotes Kreuz SRK

Der Suchdienst SRK steht allen in der Schweiz wohnhaften Personen offen, die ein Familienmitglied oder eine ihnen nahe stehende Person vermissen.

Die Trennung von Familienmitgliedern kann durch Krieg, Katastrophen oder Migration verursacht werden. Manchmal sind es aber auch ein Streit, eine Adoption oder sonstige Gründe, die Familien trennen. Der Suchdienst SRK bietet Ihnen persönliche Beratung an und informiert Sie regelmässig über den Stand der Nachforschungen.

 Unsere Dienstleistungen

  • Suche nach vermissten Personen
  • Übermittlung von Rotkreuz-Nachrichten
  • Beschaffung von Haftbestätigungen des Internationalen Komitee des Roten Kreuzes (IKRK)
  • Recherchen über das Schicksal von Vermissten und über Gräber
  • Unterstützung und Begleitung bei der Suche nach persönlichen Dokumenten und bei Akteneinsicht
  • Begleitung von Familienzusammenführungen nach Bewilligung seitens der zuständigen Behörden

Das bringt Ihnen migesMedia:

Gesundheitsorganisationen

  • Erreichen Sie bis zu 120‘000 Leserinnen und Leser via Medien der Migrationsbevölkerung 
  • Kommunizieren Sie Gesundheitsinformationen und -kampagnen in den Medien der Migrationsbevölkerung
  • Nutzen Sie das Know-How der Redaktorinnen und Redaktoren: z.B. für Übersetzungen, Textanpassungen, Bannergestaltung, usw.

Medien der Migrationsbevölkerung

  • Nutzen Sie den fachlichen Support der Gesundheitsorganisationen für Ihre Berichterstattung zu Gesundheitsthemen
  • Vernetzen Sie sich mit anderen Medien der Migrationsbevölkerung
  • Informieren Sie sich über Veranstaltungen