Fachverband sexuelle Gesundheit in Beratung und Bildung

Der Fachverband sexuelle Gesundheit in Beratung und Bildung ist die Deutschschweizer Vereinigung von Fachpersonen aus den Bereichen Schwangerschaftsberatung, Sexualberatung, Familienplanung und Sexualpädagogik. Ziel des Fachverbandes ist die Förderung und Stärkung der Beratungs- und Bildungsarbeit in sexueller Gesundheit im Praxisalltag. Der faseg ist politisch und konfessionell neutral und Kollektivmitglied bei «SEXUELLE GESUNDHEIT Schweiz», der Dachorganisation der Beratungsstellen und Fachverbände für sexuelle Gesundheit in Beratung und Bildung.

Der faseg fördert und stärkt die berufliche Qualifikation seiner Mitglieder durch Vernetzung, Informationsaustausch zu Praxiserfahrungen, sowie Weiterbildungen und Fachtagungen. Der faseg pflegt eine offene und transparente Kommunikationskultur innerhalb des Fachverbandes und fördert die Partizipation und das Engagement seiner Mitglieder. Der faseg arbeitet mit anderen berufsrelevanten Verbänden zusammen, wirkt in fachspezifischen Kommissionen mit und setzt sich mit seinen Bildungspartnern auf strategischer und nationaler Ebene für die Qualität in Aus- und Weiterbildung ein. Der faseg bezieht Stellung zu gesellschaftspolitischen Diskussionen und positioniert sich als Ansprechpartner bei Fragen der sexuellen Gesundheit.

Ce que vous apporte migesMedia

Organisations de santé 

  • Un accès à quelque 150'000 personnes migrantes
  • Un canal pour diffuser des informations et des campagnes dans les langues de la migration
  • Un savoir-faire en matière de rédaction, d’adaptation de textes, de conception de bannières, etc.

Médias des collectivités migrantes

  • Un soutien technique de la part des organisations de santé pour vos articles concernant des thèmes de santé
  • Un réseau comptant d’autres médias des collectivités migrantes 

Nouvellement rejoint